Parks in Köln – Die besten Parks von Köln!

Das Frühjahr steht vor der Tür und die Natur erwacht aus dem Winterschlaf, Zeit sich mal die Parks in Köln genauer anzusehen.  Denn jetzt, wo es wieder länger hell ist und die Temperaturen steigen, zieht es uns wieder ins Freie und ein beliebtes Ausflugsziel in der Domstadt am Rhein sind dann die Kölner Grünanlagen. 

Aachener Weiher, Stadtwald, Volksgarten, Flora oder Rheinpark –  Köln hat einige Parks, die viele Menschen jedes Jahr im Frühling aufsuchen. Doch auch abseits der bekannten Pfade gibt es in Köln schöne Parkanlagen, in denen man das Erwachen der Natur miterleben kann. Um euch einen ersten Überblick zu verschaffen, stellen wir in diesem Artikel beliebte Parks und Grünanlagen in Köln vor.

Park Köln
Köln hat viele schöne Parks

Aachener Weiher

Der Aachener Weiher ist vielleicht nicht der schönste Park in Köln, aber trotzdem eine oft genutzte Grünfläche. Er befindet sich in der Kölner Innenstadt in direkter Nähe der Uni. Aus diesem Grund ist der Aachener Weiher auch speziell bei Studierenden und Bewohnern der Stadt Köln beliebt. Die Grünanlage ist nämlich super um sich mit Freunden zu treffen, mit dem Hund eben mal spazieren zu gehen oder einfach schnell ins Grüne zu kommen.

Adresse: Aachener Weiher, 50674 Köln

Weitere Informationen zum Aachener Weiher Köln findest du hier!

Flora und Botanischer Garten

Der Botanische Garten in Riehl ist der älteste Park in Köln. Die Grünanlage umfasst circa 11,5 Hektar und liegt direkt gegenüber des Kölner Zoo. An diesem bemerkenswerten Fleckchen Erde kommt man sich vor wie in einer längst vergessenen Zeit. Besucher finden in dem Park verwinkelte Gärten, steinerne Skulpturen, romantische Teichanlagen und eine einzigartige Blütenpracht.

Flora Köln Park
Die Flora Köln ist eine bemerkenswerte Parkanlage

Aber nicht ohne Grund ist die Flora in Köln ein Botanischer Garten. Die Gewächshäuser ermöglichen einen Kurztrip in die Kölschen Tropen, das Labor Wüste und zu den Baumfarnen und Kamelien. Über 6000 verschiedene Pflanzen aus den Tropen und der Wüste hat man hier im Bestand. Und wer bei schönen Wetter ein Picknick machen möchte, kann das auch auf der Terrasse der Flora Köln.

Öffnungszeiten: (Sommermonate) 8 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit, spätestens 21 Uhr. (Wintermonate) 8 Uhr bis 16 Uhr. Subtropenhaus 10 bis 16 Uhr.

Adresse: Am Botanischen Garten 1, 50735 Köln – Der Haupteingang ist gegenüber dem Zoo, Alter Stammheimer Weg, 50735 Köln-Riehl.

Weitere Informationen findest du unter: www.freundeskreis-flora-koeln.de

Volksgarten Köln

Seit 1890 befindet sich im Kölner Süden einer der ältesten Parks der Rheinmetropole. Der Volksgarten in Köln wurde auf einer ehemaligen Befestigungsanlage errichtet und ist ein prima Ort zum Verweilen. Wer Lust hat kann hier im ansässigen Biergarten sein Kölsch genießen, mit dem Tretboot aufs Wasser oder die Parkanlage erkunden. Neben den Überresten des Fort IV, gibt es im Volksgarten auch eine Orangerie und einen Rosengarten.

Adresse: Volksgarten, 50677 Köln

Weiterführende Informationen findest du in diesem Artikel!

Rheinpark Köln

Zwischen der Hohenzollernbrücke und dem Zoo in Köln liegt der Rheinpark. Von dieser Grünanlage aus hat man einen direkten Blick auf den Rhein. Der Sonnenuntergang mit dem Rhein im Vordergrund ist spektakulär und für verschiedene Altersklassen gibt es Freizeitaktivitäten. Kinder können auf dem großen Spielplatz ordentlich toben, im Wasserbecken plantschen oder auf dem Trampolin springen. Für Teenager und Junggebliebene gibt es auf der Anlage einen Skatepark und wer eine Runde durch den Park machen möchte, kann das auch mit dem Rheinparkbahn. Grillen ist aber nur am Grillplatz im Jugendpark erlaubt.

Adresse: Rheinpark, 50679 Köln

Weiterführende Infos zum Rheinpark Köln findest du auf dieser Seite!

Blücherpark Köln

Schwäne Blücherpark
Scäne auf einen See in Köln

Der Blücherpark Köln ist ein Geheimtipp. Her finden Menschen aus Köln Ehrenfeld und Nippes einen schönen Ort an dem man sich vom Lärm der Großstadt erholen kann. Durch die  Grünflächen, den See mit Möglichkeit zum Ruderboot fahren oder auch die beiden Spielplätze, ist de Parkanlage etwas für die gesamte Familie. 30 Minuten Ruderboot fahren kostet 4 Euro und wer keine Lunchbox mitnehmen möchte kann auch im Biergarten „Kahnstation“ die eine oder andere Leckerei bekommen.

Adresse: Parkgürtel, 50823 Köln

Weiterführende Informationen über den Blücherpark Köln erfährst du in diesem Artikel!

Kölner Stadtwald

Zwischen Köln Müngersdorf und Stadtwaldgürtel liegt der Stadtwald. Die Parkanlage ist nicht nur ein wunderbarer Ort für lange Spaziergänge oder zum Joggen sondern hier können Kinder auch Esel, Ziegen, Schafe und andere Tiere im Lindenthaler Tierpark aufsuchen oder den Spielplatz unsicher machen. Apropos Lindenthaler Tierpark: Mehr über den Lindenthaler Tierpark und andere Tierparks in Köln erfährst du in unserem SPOTGURU Blogspot: Die schönsten Tierparks in Köln!

Für Skater gibt es im Stadtwald seit geraumer Zeit auch eine Rampe und auch Boule-Fans können im „Geometrischen Garten“, an der Dürer Straße, auf ihre Kosten kommen.

Adresse: Stadtwald, 50935 Köln

Vorgebirgspark Köln

Der Vorgebirgspark Köln war der erste richtige Volksgarten in Köln. Der Park liegt zwischen Zollstock, Raderberg und Raderthal und wurde Anfang des letzten Jahrhunderts von Fritz Encke angelegt. Mit circa 14 Hektar gehört der Vorgebirgspark zu den größten Parkanlagen der Stadt. Große Abschnitte des Parks in Köln sind Grünflächen mit Baumbestand. Im südlichen und östlichen Teil des Geländes befinden sich außerdem Laubengärten.

Adresse: Vorgebirgstraße, 50969 Köln

Weiterführende Informationen zum Vorgebirgspark Köln findest auf dieser Seite!

Decksteiner Weiher

Krokusse  Decksteiner Weiher
Krokusse am Decksteiner Weiher

Der Decksteiner Weiher im Äußeren Grüngürtel ist zu jeder Jahreszeit schön. Im Frühjahr blühen Schneeglöckchen und Krokusse im Park, im Sommer schwimmen Schwäne und Enten auf dem See und die Bäume spenden Schatten, der Herbst macht aus den Alleen ein buntes Farbspektakel und wenn im Winter Schnee fällt und der See zufriert, hat man das Gefühl weitab der Großstadt zu sein. Aber am Decksteiner Weiher in Köln gibt es auch verschiedene Freizeitaktivitäten und Sportangebote wie zum Beispiel einen Trimm-dich-Park.

Decksteiner Weiher, 50935 Köln

Weitere Infos zum Decksteiner Weiher Köln findest du unter: www.hausamseekoeln.de

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • chat
    Kommentar erstellen